Kategorie: Digitale Bibliothek

Karolin Schwarz „Hasskrieger. Der neue globale Rechtsextremismus“ – über Fake-News, Hass und rechte Hetze in digitalen Räumen

Als am 15. März 2019 der australische Rechtsextremist Brenton Tarrant im neuseeländischen Christchurch bei einem Terroranschlag auf zwei Moscheen 51 Menschen ermordete und weitere 50 Menschen schwer verletzte, konnten diese unfassbare Tat mindestens 200 Menschen live bei Facebook verfolgen; insgesamt wurde das Video ungefähr 4000 mal angesehen, bevor es endgültig von der Plattform gelöscht wurde.…
Read more

Die Pankower Bibliotheken schließen vom 14.12.20 bis 09.01.21

Durch die aktuelle Pandemielage gibt es massive Personalengpässe, wodurch die Hygiene- und Sicherheitskonzepte nicht mehr umsetzbar sind. Um die Gesundheit der Bibliotheksnutzer:innen und der Beschäftigten zu schützen, erfolgt die zeitweise Schließung von allen acht Bibliotheksstandorten in Pankow. Die ausgeliehenen Medien werden automatisch verlängert. Nähere Informationen gibt es hier. Trotz der Schließzeit habt ihr Zugriff auf…
Read more

Das WikiLibrary Manifest – FAIRes Wissen

Wir als Stadtbibliothek Pankow stellen durch verschiedene Formate Wissen und Unterhaltung zur Verfügung und sind ein Teil einer offenen, diversen und wachsenden Community. Nicht nur analog vor Ort, sondern auch digital. Gerade in der aktuellen Pandemiesituation, aber auch für eine barrierefreie Zukunft, ist der digitale Ausbau unentbehrlich, um Unterhaltung, Wissen und Gemeinschaft unkompliziert für alle…
Read more

Foto von Mario Vargas Llosa
Foto von Hrein Gudlaugsson. CC-BY-SA

1.10.: Online-Besprechung von Mario Vargas Llosas „Der Geschichtenerzähler“

Die Stadtbibliothek Pankow und MigrArte Peru freuen sich, Sie im Rahmen der Interkulturellen Woche Pankow 2020 zu einem literarischen Abend einzuladen: Präsentation und Diskussion (Zoom-Veranstaltung) des Romans Der Geschichtenerzähler (El Hablador, 1987) des peruanischen Autors und Nobelpreisträgers Mario Vargas Llosa in der deutschen Fassung von Elke Wehr am Donnerstag, den 01.10.2020 um 19 Uhr. Referat…
Read more

Foto von Mario Vargas Llosa
Foto von Daniele Devoti - CC-BY-SA

8/10: Mario Vargas Llosa: „El Hablador“: Presentación y discusión (videoconferencia)

La Biblioteca Pankow y MigrArte Perú en el marco de la Interkulturelle Woche Pankow 2020 tienen el gusto de invitarle a una velada literaria: Presentación y discusión en español (videoconferencia ZOOM) de la novela El Hablador (1987) del escritor peruano y nobel de Literatura Mario Vargas Llosa el jueves 08/10/2020 a las 19 hs. Presentación…
Read more

Rahmenkonzept für die Bibliotheksentwicklungsplanung

Bibliotheken sind schon lange keine Hol- und Bringstationen für physische Medien mehr. Viele Veranstaltungsformate laden zum verweilen und ausprobieren ein: Spielen, Basteln, Programmieren, Hausaufgabenhilfe, Gärtnern, Sprachkurse, Gaming, Stricken, Plotten, VR-Brille ausprobieren, Lesungen, Konzerte… Auch ist die Bibliothek als kostenloser Ort ohne Konsumzwang ein beliebter Aufenthaltsort für alle Altersgruppen. Die Veranstaltungsformate und die Ausstattung der Bibliotheken…
Read more

Albumcover zu "Nearsighted" von Speak Low If You Speak Love

Musiktipp: Speak Low If You Speak Love

Darf man sich einen Bandnamen verpassen, wenn es sich eigentlich um ein Soloprojekt handelt? Ganz sicher, wenn es sich bei dem vergebenden Namen um ein Zitat von William Shakespeare bzw. aus einem seiner berühmten Stücke handelt („Much Ado About Nothing“ z. Dt. „Viel Lärm um Nichts“). Zugegeben, seit der letzten Veröffentlichung von Ryan Scott Graham,…
Read more

Wusstest du, dass am 11. Mai …

330 der römische Kaiser Konstantin der Große seine neue Reichshauptstadt Konstantinopolis eingeweiht hat? Oder, dass am 11. Mai 1720 der unter der Bezeichnung Lügenbaron berühmt gewordene Freiherr von Münchhausen – Erzähler von unglaublichen Kriegs-, Jagd- und Reiseabenteuern –  geboren wurde und wir in diesem Jahr seinen 300. Geburtstag feiern? Und das ist keine Lüge 😉…
Read more

Bandmitglieder im Studio

Musikdoku auf AVA : Standing in the Shadows of Motown

Faszinierender Film von Paul Justman mit den Funk Brothers Wer kennt sie nicht, die großen Hitsongs  „Ain’t no Mountain high Enough“ von den Supremes, „What’s going on“ von Marvin Gaye oder „My Girl“ von Smokey Robinson. Motown war in den 60er Jahren das Record Label schlechthin und Amerikas Einführung in die Soul Musik. Sie nahmen…
Read more

Mädchen mit Köpfhörern

Kopfhörer auf und die Welt ausblenden

Als Bibliotheksmitarbeiter:in verstehe ich mich nicht nur als Vermittler:in für Bücher und Informationen, sondern sehe mich auch für die Hervorhebung anderer Medienformen zuständig, die möglicherweise auf den ersten Blick gar nicht so unbedingt zu einer Bibliothek passen bzw. inzwischen gar vergessen sind. So auch das Musikangebot… In Zeiten der Digitalisierung ist kaum vorstellbar, dass CDs…
Read more