Kategorie: Digitale Bibliothek

„Bruderland ist abgebrannt“ auf unserem Youtube-Kanal

Ein Film von Angelika Nguyen aus dem Jahre 1991 In dem knapp 28 minütigen Dokumentarfilm geht es um die Lebensverhältnisse vietnamesischer Immigrant:innen im Osten Berlins nach dem Fall der Mauer. In mehreren Episoden werden Arbeiter:innen und ehemalige Studierende aus Vietnam interviewt und beobachtet. Der Mauerfall war auch in ihrem Leben ein enormer Einschnitt. Aus Kolleg:innen…
Read more

Ferda Ataman bei der Aufnahme ihrer Lesung in der Wabe

„Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!“ – Online-Lesung und Interview mit Ferda Ataman

Ferda Ataman ist Journalistin, Mitbegründerin des Netzwerks „neue deutsche organisationen“ und Vorsitzende der „Neuen deutschen Medienmacher:innen“. Anlässlich der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ ist Ferda Ataman der Einladung der Stadtbibliothek Pankow zu einer Online-Lesung  aus ihrer Streitschrift „Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!“ (S. Fischer, 2019) gefolgt. Wie vielen anderen, die nicht mit einem…
Read more

Foto aus dem Film "Traumreise". Es zeigt zwei Mädchen einer Willkommensklasse.

Live-Online-Filmvorführung und Gespräch: Angekommen. Traumreise Am Mittwoch, 24.03.2021 um 18:00 Uhr auf ZOOM

Ist kultureller Austausch durch künstlerische Projekte möglich? Unbedingt, und zwar so, dass alle Seiten profitieren, meint Juliane Gregori, die 2019 mit dem franko-iranischen Regisseur Reza Serkanian in Frankreich den Dokumentarfilm „Children treadingtheboards“ für das französische Fernsehen produzierte, der von jungen Migranten ohne Papiere handelt. Die Berliner Schauspielerin und Filmemacherin führt seit Jahren interkulturelle theater- und…
Read more

Plakatentwurf "Phral mende"/ Öffentlichkeitsarbeit der Stadtbibliothek Pankow Berlin

Film: „Phral mende – Wir über uns. Perspektiven von Sinti und Roma in Deutschland“

  „Phral mende – Wir über uns“ ist eine Dokumentation, die Perspektiven von Sinti* und Roma* in Deutschland aufzeigt. Dieser Film ist kein Film ÜBER Sinti* und Roma*, sondern kommt aus der Mitte und beleuchtet eine Bandbreite von Themen wie die Bürgerrechtsbewegung, Erinnerungskultur und Alltagsrassismus. In biografischen Interviews sprechen Persönlichkeiten wie Anita Awosusi, Fatima Hartmann…
Read more

Karolin Schwarz „Hasskrieger. Der neue globale Rechtsextremismus“ – über Fake-News, Hass und rechte Hetze in digitalen Räumen

Als am 15. März 2019 der australische Rechtsextremist Brenton Tarrant im neuseeländischen Christchurch bei einem Terroranschlag auf zwei Moscheen 51 Menschen ermordete und weitere 50 Menschen schwer verletzte, konnten diese unfassbare Tat mindestens 200 Menschen live bei Facebook verfolgen; insgesamt wurde das Video ungefähr 4000 mal angesehen, bevor es endgültig von der Plattform gelöscht wurde.…
Read more

Die Pankower Bibliotheken schließen vom 14.12.20 bis 09.01.21

Durch die aktuelle Pandemielage gibt es massive Personalengpässe, wodurch die Hygiene- und Sicherheitskonzepte nicht mehr umsetzbar sind. Um die Gesundheit der Bibliotheksnutzer:innen und der Beschäftigten zu schützen, erfolgt die zeitweise Schließung von allen acht Bibliotheksstandorten in Pankow. Die ausgeliehenen Medien werden automatisch verlängert. Nähere Informationen gibt es hier. Trotz der Schließzeit habt ihr Zugriff auf…
Read more

Das WikiLibrary Manifest – FAIRes Wissen

Wir als Stadtbibliothek Pankow stellen durch verschiedene Formate Wissen und Unterhaltung zur Verfügung und sind ein Teil einer offenen, diversen und wachsenden Community. Nicht nur analog vor Ort, sondern auch digital. Gerade in der aktuellen Pandemiesituation, aber auch für eine barrierefreie Zukunft, ist der digitale Ausbau unentbehrlich, um Unterhaltung, Wissen und Gemeinschaft unkompliziert für alle…
Read more

Bilinguale Märchentage: Märchen erzählt... in deiner Sprache im Rahmen der 31. Berliner Märchentage

Bilinguale Märchentage: Märchen erzählt… in deiner Sprache im Rahmen der 31. Berliner Märchentage

Es ist soweit! Ab heute starten die Bilinguale Märchentage: Märchen erzählt… in deiner Sprache im Rahmen der 31. Berliner Märchentage von 5. bis 20. November 2020.   Die Lesungen sind kostenlos, dauern ca. 45 min und finden zweisprachig statt.   Aufgrund der aktuellen Situation werden die kommenden Veranstaltungen über Zoom und dem Youtube Kanal der…
Read more

Foto von Mario Vargas Llosa
Foto von Hrein Gudlaugsson. CC-BY-SA

1.10.: Online-Besprechung von Mario Vargas Llosas „Der Geschichtenerzähler“

Die Stadtbibliothek Pankow und MigrArte Peru freuen sich, Sie im Rahmen der Interkulturellen Woche Pankow 2020 zu einem literarischen Abend einzuladen: Präsentation und Diskussion (Zoom-Veranstaltung) des Romans Der Geschichtenerzähler (El Hablador, 1987) des peruanischen Autors und Nobelpreisträgers Mario Vargas Llosa in der deutschen Fassung von Elke Wehr am Donnerstag, den 01.10.2020 um 19 Uhr. Referat…
Read more

Foto von Mario Vargas Llosa
Foto von Daniele Devoti - CC-BY-SA

8/10: Mario Vargas Llosa: „El Hablador“: Presentación y discusión (videoconferencia)

La Biblioteca Pankow y MigrArte Perú en el marco de la Interkulturelle Woche Pankow 2020 tienen el gusto de invitarle a una velada literaria: Presentación y discusión en español (videoconferencia ZOOM) de la novela El Hablador (1987) del escritor peruano y nobel de Literatura Mario Vargas Llosa el jueves 08/10/2020 a las 19 hs. Presentación…
Read more