Schlagwort: Kooperation

Seniorennetz Berlin – Ein Digitalisierungsprojekt gegen Einsamkeit im Alter

„Wir dürfen ältere Menschen nicht aus dem Blick verlieren. Einsamkeit oder das Gefühl abgehängt zu werden, in einer sich immer schneller verändernden Welt sind Emotionen, die einige Senior*innen in unserer Stadt leider immer noch begleiten. Dabei birgt gerade die Digitalisierung für lebensältere Menschen eine große Chance. Diese wollen wir mit dem Seniorennetz aufzeigen und zugleich…
Weiterlesen

LIBRARIAN IN RESIDENCE in den Niederlanden

Hallo und hoi aus den Niederlanden!  Seit dem 04.07.22 und noch bis zum 17.07.22 bin ich dort librarian in residence und habe die großartige Möglichkeit, in unserem europäischen Nachbarland Bibliotheken zu besichtigen, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Der zweiwöchige Fachaufenthalt im Rahmen des Programms Librarian in Residence wird von Bibliothek & Information International und…
Weiterlesen

Das HKW-Projekt „Archiv der Flucht“ durch politische Bildung erschließen: Workshop für Multiplikator:innen am 11.11.2021, 9-14 Uhr

Das groß angelegte Oral-History-Projekt „Archiv der Flucht“ des Hauses der Kulturen der Welt (HKW) versammelt dokumentarische Filminterviews mit 42 Protagonist:innen, die zwischen 1945 und 2016 durch Migration und Flucht nach Deutschland gekommen sind. Das von Carolin Emcke und Manuela Bojadžijev kuratierte Projekt steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. Anlässlich der Eröffnung können Interessierte…
Weiterlesen

Panberliner Picknick – Ein Aktionstag

Das Panberliner Picknick findet am 14.08.2021 ab 10 Uhr im Rahmen des 60. Jahrestags der Berliner Mauer statt und ist eine gemeinsame Aktion der Stiftung Berliner Mauer sowie des Vereins „Berliner Kindheiten“. Welche Erfahrungen habt ihr mit politischen Grenzen gemacht? Kennt ihr auch politische Grenzen außerhalb Deutschlands, die euch betreffen? Gemeinsam mit anderen Berliner*innen, wie…
Weiterlesen

Die Stadtbibliothek Pankow präsentiert #LICEPTS

Im Rahmen unserer diversitätsspezifischen Öffnung möchte ich euch heute das Projekt „LICEPTS“ vorstellen. LICEPTS – Library Concepts ist im Rahmen eines Projektseminars von Student*innen der HU Berlin entstanden, die sich besondere Konzepte von Öffentlichen Bibliotheken anschauen. Das Projekt wird durchgeführt von Elene Hollemann, Julia Hempel und Araxya Danielyan. Ihren Projektschwerpunkt legen sie auf den Instagram…
Weiterlesen

Alexandra Torres steht in der Stadtteilbibliothek Karow

5 Fragen an… Alexandra Torres von MaMis en Movimiento e.V. und Buch & Karow in Bewegung

In der Reihe „5 Fragen an…“ wollen wir kurz unsere Kooperationspartner:innen vorstellen und wie diese mit der Stadtbibliothek Pankow zusammenarbeiten. Dieses Mal: Alexandra Torres von MaMis en Movimiento e.V. und Buch & Karow in Bewegung   Was verbindet dich beruflich mit den Pankower Bibliotheken? Ich arbeite seit 2017 bei MaMis en Movimiento e.V. – das ist…
Weiterlesen

Ein Bild des Teams von MigraUp
© MigraUp!

5 Fragen an… Marita Orbegoso Alvarez und MigraUp!

In der Reihe 5 Fragen an… wollen wir kurz unsere Kooperationspartner:innen vorstellen und wie diese mit der Stadtbibliothek Pankow zusammenarbeiten. Dieses Mal: Marita Orbegoso Alvarez und MigraUp!   Wenn du an Bibliothek denkst, was kommt dir als erstes in den Kopf? Kinder, Familien, Sprache, interkultureller Austausch, Vielfalt, Bücher, Medien, aber auch kulturelle Angebote für ein…
Weiterlesen