Blog der Stadtbibliothek Pankow

Bücher von Schernikau

Eine „Legende“ – zum 60. Geburtstag von Ronald M. Schernikau

„ich habe angst. bin weiblich, bin männlich, doppelt.“ – so beginnt seine „Kleinstadtnovelle“, mit 18 Jahren geschrieben und 4 Wochen vor dem Abitur dann als gedrucktes Buch in seiner Klasse an Lehrer und Schüler verteilt. Nicht nur eine Coming-out-Geschichte, sondern auch eine radikal freche Gesellschaftskritik, die die ausweglose Situation Jugendlicher in einer auf Anpassung und…
Read more

Fran Ross: „Oreo“ – ein wieder entdeckter Schatz der amerikanischen Literatur

Die Wiederentdeckung des 1974, mitten auf dem Höhepunkt der schwarzen Bürgerrechtsbewegung, erschienenen, damals jedoch weitgehend unbeachteten, Romans „Oreo“ der amerikanischen Autorin Fran Ross ist, wie es der Autor Max Czollek treffend ausdrückt „ein Glücksfall“ für die Literatur. Christine, die 16-jährige Heldin des Romans ist eine Außenseiterin mit jüdischen und schwarzen Wurzeln, daher auch der ironische…
Read more

In Memoriam: Carlos Ruiz Zafón

„Jedes einzelne Buch hat eine Seele. Die Seele dessen, der es geschrieben hat und die Seele derer, die es gelesen und erlebt und von ihm geträumt haben.“ Carlos Ruiz Zafón Seine Bücher haben weit mehr als eine Seele – jedes einzelne von ihnen birgt einen großen Schatz. Sie lassen die Menschen träumen und entführen sie…
Read more

Begrüntes Dach

Grüne Dächer für Berlin

Berlin ist eine der grünsten Städte Deutschlands. Parks, Seen, Straßenbäume und die vielen Kleingärten tragen zum grünen Bild unserer Stadt bei. Auch die vielen grünen Dächer sind ein wichtiger Teil des Berliner Stadtgrüns. Sie sorgen für ein besseres Klima, weil hier im Sommer Wasser verdunstet und so die Umgebung kühlt. Zudem helfen begrünte Dächer, bei…
Read more

Gieß den Kiez

Der Sommer 2020 wird heiß und trocken, wird prognostiziert. Das ist nicht nur für die Menschen in unklimatisierten Büros eine Herausforderung, auch die Berliner Stadtbäume leiden unter der anhaltenden Trockenheit und den hohen Temperaturen. Gerade junge Bäume benötigen viel Wasser, um diese Zeit zu überstehen. Darum wird die Bevölkerung regelmäßig angehalten benachbarte Bäume zu gießen,…
Read more

Einmal die Ohren spitzen, bitte!

War es jahrelang eher still um ihn geworden, so erlebt er nun seit den 2010er Jahren sein großes Comeback: der Podcast! Noch nie gab es so viele und vor allem vielfältige Formate wie 2020. Neben Nachrichten und Politik informieren sowohl Profis als auch Laien über die verschiedensten Bereiche von Comedy über Gaming zu Kinder und…
Read more

Albumcover zu "Nearsighted" von Speak Low If You Speak Love

Musiktipp: Speak Low If You Speak Love

Darf man sich einen Bandnamen verpassen, wenn es sich eigentlich um ein Soloprojekt handelt? Ganz sicher, wenn es sich bei dem vergebenden Namen um ein Zitat von William Shakespeare bzw. aus einem seiner berühmten Stücke handelt („Much Ado About Nothing“ z. Dt. „Viel Lärm um Nichts“). Zugegeben, seit der letzten Veröffentlichung von Ryan Scott Graham,…
Read more

Buch Harry Potter und der Stein der Weisen mit Kopfhörern
Foto von Dzenina Lukac von Pexels

Die etwas andere Harry Potter Lesung

  Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Harry Potter und seinen Freunden?  Nun, da viele Menschen oft wieder Zeit zum Lesen oder ähnlichem haben, bietet die Seite Wizarding World, im Rahmen der Harry Potter at Home Aktion, eine ganz spezielle Art wieder oder auch zum ersten Mal in dieses Universum einzutauchen! Verschiedene berühmte Persönlichkeiten…
Read more

Bücher und Filme von und über Rainer Werner Fassbinder

„Schlafen kann ich, wenn ich tot bin“ – zum 75. Geburtstag von Rainer Werner Fassbinder

Am 31.05.1945 wurde einer der bedeutendsten bundesdeutschen Regisseure geboren. Sein kurzes Leben, er wurde nur 37 Jahre alt, war geprägt von einem wahren Schaffensrausch als Filmemacher, Autor und Schauspieler, er hinterließ über 40 Filme, 14 Theaterstücke, zahlreiche Drehbücher, Hörspiele, Texte und spielte selbst in diversen Filmen mit. In seinen Filmen spiegelte er zielsicher die Befindlichkeiten,…
Read more

25. Todestag von Patricia Highsmith

Patricia Highsmith wird den meisten unter euch nur auf Grund ihrer „Ripley-Reihe“ ein Begriff sein, da sie aber noch so viel mehr geschrieben hat und auch Ihre Persönlichkeit sich in ihren Werken widerspiegelt, möchte ich einen kleinen Einblick zu Ehren von Patricia Highsmiths 25. Todestag geben. Ihr Todestag ist zwar der 4. Februar und so…
Read more