Kategorie: Nachhaltigkeit

Foto: Verbraucherzentrale Berlin / Henning Kunz

Ein Kühlschrank in der Bibliothek – Lebensmittelrettung in der Heinrich-Böll-Bibliothek –

  Jedes dritte Lebensmittel landet laut Welternährungsorganisation ungenutzt in der Tonne, obwohl eine Vielzahl davon noch verzehrfähig wäre. Im Rahmen der Kampagne „Berlin is(s)t klimafreundlich“ kooperiert die Heinrich-Böll-Bibliothek Pankow nun mit der Verbraucherzentrale Berlin für ein Modellprojekt zur Eindämmung der Lebensmittelverschwendung in öffentlichen Einrichtungen. Ausgestattet mit einem Kühlschrank und einem weiteren Schrank für Trockenware ist…
Weiterlesen

Sommerworkcamp in der KulturMarktHalle

Im Sommer noch nichts vor? Dann ist der Sommerworkshop der KulturMarktHalle vielleicht etwas für dich. Vom 08.08-21.08.21 besuchen zehn Jugendliche aus Polen, Spanien, Italien und Frankreich die KulturMarktHalle und bauen dort unter fachlicher Anleitung ein „tiny Tinyhaus“, das im Anschluss als mobiles KMH-Großstadtlabor in Berlin unterwegs sein wird. Hast du Lust dich anzuschließen? Das Angebot…
Weiterlesen

Smart City Berlin Banner

Macht mit! Ideen und Visionen für euer Berlin der Zukunft (bis 31.03.21)

Wie stellt ihr euch ein Berlin der Zukunft vor? Das Zukunftslabor „CityLAB“ und der Berliner Senat  haben einen Prozess, unter dem Motto „Berlin lebenswerter machen“, gestartet, an dem sich alle Berliner:innen aktiv beteiligen können. In einem Onlineverfahren werden gemeinsam Strategien und Konzepte für Berlin als Smart City erarbeitet. Gerade die Corona-Pandemie hat uns deutlich gezeigt,…
Weiterlesen

Kleiner See "Kreuzpfuhl" in Berlin mit Wohnhäusern im Hintergrund

Die Naturbegleiter* – kostenlose Angebote für Menschen in herausfordernden Lebenslagen

Der Wind streicht durch die Bäume, die Blätter rascheln, die Vögel zwitschern und wir fühlen uns sofort besser. Die Natur tut uns gut, sie fördert unsere Gesundheit, entspannt und entlastet uns. We still do not know one thousandth of one percent of what nature has revealed to us. (Albert Einstein) Aus diesen Gründen hat die …
Weiterlesen

Plakat zum Bürger:innenhaushalt 2022/23 in Pankow

Macht mit! Bürger:innenhaushalt Pankow – Vorschläge bis 31. März 2021 möglich

Bis zum 31. März 2021 könnte ihr über bezirkliche Belange mitentscheiden. Sind Spielplätze in eurem Kiez sanierungsbedürftig? Fehlt es an sicheren Möglichkeiten die Straße zu überqueren? Gibt es genügend und gut erhaltene Fahrradwege? Wo fehlt es an Grünflächen und Bäumen? Wünscht ihr euch etwas für eure Bibliotheken? Pankower:innen werden dazu aufgerufen, zu diesen und weiteren…
Weiterlesen

Rahmenkonzept für die Bibliotheksentwicklungsplanung

Bibliotheken sind schon lange keine Hol- und Bringstationen für physische Medien mehr. Viele Veranstaltungsformate laden zum verweilen und ausprobieren ein: Spielen, Basteln, Programmieren, Hausaufgabenhilfe, Gärtnern, Sprachkurse, Gaming, Stricken, Plotten, VR-Brille ausprobieren, Lesungen, Konzerte… Auch ist die Bibliothek als kostenloser Ort ohne Konsumzwang ein beliebter Aufenthaltsort für alle Altersgruppen. Die Veranstaltungsformate und die Ausstattung der Bibliotheken…
Weiterlesen

Kompostwürmer auf einer Hand

eine Wurmkiste, ein fahrbares Hochbeet und eine Permakultur

Was haben Regenwürmer, Tomaten oder Zitronenbäume und ein Hochbeet für Permakultur mit einer Bibliothek zu tun? In Zukunft eine ganz schöne Menge! Im Rahmen des Projekts ‚Essbare Bibliothek‘ ist die Heinrich-Böll-Bibliothek in den letzten Monaten ein Stück voran gekommen. Mit Hilfe von Freiwiligen und Stefan vom Gemeinschaftsgarten ‚PeaceOfLand‘ konnten wir die ‚Böll‘ ein bisschen weiter…
Weiterlesen

Begrüntes Dach

Grüne Dächer für Berlin

Berlin ist eine der grünsten Städte Deutschlands. Parks, Seen, Straßenbäume und die vielen Kleingärten tragen zum grünen Bild unserer Stadt bei. Auch die vielen grünen Dächer sind ein wichtiger Teil des Berliner Stadtgrüns. Sie sorgen für ein besseres Klima, weil hier im Sommer Wasser verdunstet und so die Umgebung kühlt. Zudem helfen begrünte Dächer, bei…
Weiterlesen

Gieß den Kiez

Der Sommer 2020 wird heiß und trocken, wird prognostiziert. Das ist nicht nur für die Menschen in unklimatisierten Büros eine Herausforderung, auch die Berliner Stadtbäume leiden unter der anhaltenden Trockenheit und den hohen Temperaturen. Gerade junge Bäume benötigen viel Wasser, um diese Zeit zu überstehen. Darum wird die Bevölkerung regelmäßig angehalten benachbarte Bäume zu gießen,…
Weiterlesen

Haus mit Balkonen

Der Balkon mein Fenster zur Welt

Wie es aussieht werden wir alle weiterhin viel Zeit auf unseren Balkonen verbringen. Vorausgesetzt man hat ihn, dieses Kleinod in der Großstadt. Auch wenn er noch so winzig ist, so kann er doch nach eigenem Gusto bepflanzt, kreiert und zum privaten Rückzugsort erklärt werden.  Diese von uns gestaltete heilige Oase  bietet uns frische Luft und…
Weiterlesen