Autor: Maria

Lesesommer Weißensee 29.06-01.07.22

6 Lesungen an 3 Tagen für Kinder und Jugendliche Vom 29.06. bis zum 01.07.22 erwarten euch spannende, lustige und informative Veranstaltungen auf der Großen Bühne der Freilichtbühne Weißensee. Mittwoch, 29.06.2022 – Große Bühne 10:00 Uhr Kirsten Fuchs liest Der Miesepups für Kinder ab 3 12:00 Uhr Nina Petrick liest Doppelt gebucht für Grundschulen Donnerstag, 30.06. – Große Bühne 10:00…
Weiterlesen

Partizipatives Roboterprojekt KUROBI4ALL  

  Unter dem Projekttitel Kunst/Robotik/Bibliothek für Alle – kurz KuRoBi4all – loten die Stadtbibliothek Pankow, die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) und das Künstler:innennetzwerk artspring die Potentiale aus, die Robotik im öffentlichen Raum von Bibliotheken bietet.   Ziel ist es, gemeinsam einen Roboter zu erschaffen, der eine für Bibliotheken sinnvolle Funktion erfüllt und…
Weiterlesen

Plakat "Pankow bekennt Farbe! Gegen Rassismus. Für Menschenrechte.

Stellungnahme zum rassistischen Übergriff am 14.03.2022 

Wir als Stadtbibliothek Pankow sind geschockt und betroffen über den rassistischen Übergriff, der sich Abend des 14.03.2022 an der Ecke Greifswalder Straße/Storkower Straße ereignete. Hier der Bericht von einer der zwei betroffenen Personen:  https://www.facebook.com/557101111097684/posts/2420596821414761/  Es macht uns wütend, dass nach der Eröffnung der ‚Wochen gegen Rassismus‘ in Pankow in den Räumen der Heinrich-Böll-Bibliothek, People of…
Weiterlesen

Erklärung der Stadtbibliothek Pankow zum Ukraine-Krieg

Statement der Stadtbibliothek Pankow zum Ukraine-Krieg Das gesamte Team der Stadtbibliothek Berlin-Pankow möchte seine Bestürzung über die Ereignisse in der Ukraine und gleichzeitig seine Solidarität mit den Kolleg:innen und allen Menschen in der Ukraine ausdrücken. Wir sind bestürzt über den Krieg, die Zerstörung und das Leid, das über die Menschen in der Ukraine gekommen ist.…
Weiterlesen

Kiezblock Komponistenviertel: Mitglieder für Projektbeirat gesucht

Ein Kiezblock ist ein städtisches Wohnquartier ohne Kfz-Durchgangsverkehr. Die Straßen innerhalb des Kiezes sind vor allem für den Fuß- und Radverkehr da, während das Auto nur zu Gast ist. Natürlich sind alle Gebäude für Rettungsfahrzeuge, Lieferverkehr, etc. erreichbar und auch Anwohner*innen kommen weiterhin mit ihrem Auto nach Hause. Verkehrslenkende Maßnahmen wie zum Beispiel Einbahnstraßen oder…
Weiterlesen

Die Worte "Fake News" mit Scrabble Steinen gelegt

Fake News und Verschwörungsmythen erkennen

Die Verbreitung von Fehlinformationen nimmt immer weiter zu. Gerade in der aktuellen Zeit der allgemeinen Verunsicherung kursieren viele Verschwörungstheorien rund um die Corona-Pandemie: dubiose Youtube-Videos, Telegram-Gruppen, gefälschte Studien etc. Die Motive hinter der Verbreitung von Fake News sind vielfältig, zielen aber in den meisten Fällen vor allem darauf ab, Angst und Unsicherheit zu schüren. Dies…
Weiterlesen

Ausschreibung „Bewegte Bilder“ | Deadline 16. Januar 2022

Das Schaufenster der Heinrich-Böll-Bibliothek wird im kommenden Jahr zur Ausstellungsfläche „bewegter Bilder“. Für den Zeitraum März bis Dezember 2022 schreibt die Kuratorin Sophia Kaschowitz den Kunstraum „Fuge“, neben dem Eingang der Bibliothek, aus. Bewerben können sich Künstler:innen (bevorzugt) aus Pankow oder mit Bezug zum Kiez. Alle Sparten der Kunst sind willkommen, solange sie formal oder…
Weiterlesen

Banner der Aktion "Unsere Bibliothek = Unsere Vielfalt"

Möchtest Du das Zusammenleben in unserem Kiez mitgestalten?

Unsere Bibliothek = Unsere Vielfalt Workshop Hier – in deiner Stadtbibliothek – haben wir die Möglichkeit einander zu begegnen, ins Gespräch zu kommen und neue herkunftsübergreifende Kontakte zu knüpfen, mögliche Kooperationen zu entwickeln. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Durchmischung unserer Stadtgesellschaft mit verschiedenen Nationalitäten wollen wir anhand der aussagekräftigen Piktogramme des Kollektivs Migrantas, unsere unterschiedlichen…
Weiterlesen

HandVerLESEN Open Air QUEER (22.7 und 5.8)

QUEER LESENOPEN AIR Bibliothek am Wasserturm goes out! Anlässlich der Pride Saison 2021 präsentiert die Bibliothek am Wasserturm gemeinsam mit dem Querverlag Berlin live und Open Air queere Autor:innen aus dem aktuellen Programm des Verlages. Am Donnerstag, dem 22.07.21 um 20:00 Uhr liest der in Berlin lebenden Autor und Blogger Kevin Junk auf dem Hof…
Weiterlesen

Wir suchen dich! IT-Leitung

Wir suchen eine IT-Leitung bzw. eine:n IT-Bibliothekar:in! Interessierst du dich für agiles Arbeiten, Coding, Gaming und die Förderung von digitalen Kompetenzen? Möchtest du dich in deiner täglichen Arbeit für Nachhaltigkeit, Diversität und  Rassismuskritik einsetzten? Dann schau dir unser Stellenangebot an: