Ausschreibung „Bewegte Bilder“ | Deadline 16. Januar 2022

Ausschreibung „Bewegte Bilder“ | Deadline 16. Januar 2022

Das Schaufenster der Heinrich-Böll-Bibliothek wird im kommenden Jahr zur Ausstellungsfläche „bewegter Bilder“.

Für den Zeitraum März bis Dezember 2022 schreibt die Kuratorin Sophia Kaschowitz den Kunstraum „Fuge“, neben dem Eingang der Bibliothek, aus. Bewerben können sich Künstler:innen (bevorzugt) aus Pankow oder mit Bezug zum Kiez.

Alle Sparten der Kunst sind willkommen, solange sie formal oder inhaltlich in Bewegung sind.

Nähere Informationen über den Bewerbungsprozess könnt ihr auf der Webseite von Artspring nachlesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.