Buchtipp: Zum Weltbienentag am 20. Mai

Buchtipp: Zum Weltbienentag am 20. Mai

Wildbiene auf Blüten

Der globale Bienen-Aktionstag jährt  sich am 20.05.2020 zum dritten Mal. Dieser Tag wurde im Dezember 2017 von den Vereinten Nationen ausgerufen. Zu den Honigbienen gehören auch die Wildbienen. Im Gegensatz zu den Honigbienen sind sie mehrheitlich Einzelgänger. Zu ihnen gehören Hummeln, Pelzbienen oder auch die Mauerbiene. In Deutschland leben ungefähr 560 Wildbienenarten. Allerdings gehören mehr als die Hälfte der Wildbienenarten zu den gefährdeten Arten und benötigen eure Hilfe. Jeder kann praktisch dazu beitragen unsere Stadt für Bienen freundlicher zu machen. Das eBook: „Wildbienenfreundlich gärtnern für Balkon, Terrasse und kleine Gärten“ von Bärbel Oftring in der Onleihe erhältlich, präsentiert anschaulich wie man Artenvielfalt aktiv fördern kann. Durch praktische Checklisten für jede Jahreszeit und Hinweise zu den besten Nahrungspflanzen für Bienen, Käfer und Schmetterlinge wird der Insektenschutz im eigenen Garten, auf dem Balkon und der Terrasse ganz einfach. Mit den DIY-Anleitungen für Nisthilfen, Insektenhotels und Tränken lässt sich schnell eine Wohlfühloase für die nützlichen Tiere schaffen – und das auch in der Stadt!

Weiter Informationen zum Artenschutz erhaltet ihr unter: Berlin summt!

Omphale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.